Manchmal kommt es anders

Es fing damit an, dass ich las, Turkish Airlines fliege nicht mehr nach Deutschland. Bei dieser Fluggesellschaft habe ich aber mein Rückflugticket. Dann erschreckten mich Nachrichten von diesem und jenen Land, das seine Grenzen schließt. Schließlich gab es viele Gespräche und letztendlich die Einsicht, dass wir derzeit eine weltweite Krise erleben, deren Ausmaße gar nicht absehbar sind. Was, wenn der internationale Flugverkehr zeitweise eingestellt wird, was, wenn ich Nepal für längere Zeit nicht mehr verlassen kann. Bei aller Liebe – das möchte ich nicht.

Außerdem habe ich das Bedürfnis, jetzt bei meiner Familie und meinen Freunden, sprich zuhause zu sein.

Freund Suren bestärkt mich sehr darin, so schnell wie möglich heim zu fliegen und auch Goma und ihre Familie unterstützen mich. Und so kommt es, dass ich jetzt schon in Kathmandu und morgen wieder zuhause bin.

Ein letzter Blick auf Pokhara und den Fewa-See
Nach 25 Minuten sieht man bereits Kathmandu. Mit dem Auto oder Bus dauert die Fahrt fünf bis sieben Stunden.

Innerhalb kürzester Zeit gelang es gestern, mein Flugticket von Kathmandu nach München umzubuchen. Danke an Suren, der dafür drei Stunden im mit Touristen überfüllten Office der Turkish Airlines in der Schlange stand. Ich besorgte mir derweil ein Flugticket von Pokhara nach Kathmandu, holte noch rasch meine Wäsche ab, packte in Windeseile meinen Koffer und verbrachte noch eine kurze tränenreiche Zeit beim Abschied von Goma und den Kindern im Heim.

Deepsikak, Sapaana und Mamita

Für die Kinder ist „Coronavirus“ mittlerweile auch ein feststehender Begriff und sie verstehen meine Erklärungen, warum ich so Hals über Kopf abreise. Ich verspreche, nächstes Jahr wiederzukommen. Dann holen wir auch die Momo-Party nach, die eigentlich am kommenden Donnerstag hätte stattfinden sollen. An meinem regulären Abschiedstag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s